Start » 66+ Akademie » Der 66+ POWERplan » Mein Lebenswerk

Mein Lebenswerk

Die Stationen meines Lebens  Mein Lebenswerk

Jeder hat ein Lebenswerk vollbracht und etwas geleistet. Darauf gilt es nun erst einmal ganz objektiv, neutral und mit Abstand zurückzublicken.

Schreiben Sie die Stationen Ihres Lebens auf. Nehmen Sie sich richtig Zeit dafür und lassen Sie die Jahrzehnte und Jahre Revue passieren. Es genügt völlig, wenn Sie das stichpunktartig machen. Vermeiden Sie dabei mögichst Gefühle und subjektive Gedanken, bleiben Sie ganz neutral. Das wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Gönnen Sie sich aber diese Zeit. Dieser Lebenslauf wird Ihnen dann sehr gute Dienste tun!

Die Lebenslauf-Analyse

Wenn Sie sich von den Strapazen dieser Lebens-Stoffsammlung erholt haben und etwas Abstnd davon haben, dann beginnt die ‘Kärrner-Arbeit’:

Nehmen Sie einen grünen und einen roten Stift zur Hand. Mit dem roten machen Sie vor allen Stationen, die Ihnen Probleme bereitet haben ein rotes Minus-Zeichen. Mit dem grünen machen Sie vor allen guten – für Sie (nur für Sie!) – erfolgreichen Stationen ein grünes Plus. Es gibt auch ‘so-la-la-Stationen’, bei denen Sie sich nicht für + oder – entscheiden können. Da machen Sie dann ein ± oder ein ?

Lassen Sie diese Analyse wieder liegen und reifen.

Meine Fähigkeiten, meine Stärken

Nun interessieren wir uns nur noch für die grünen + Zeichen. Neben/unter/über die schreiben Sie Ihre Fähigkeiten, Stärken etc., die Ihnen dabei geholfen haben.

> Starke Zukunft