Start » 66+ Akademie » Der 66+ POWERplan » Die innere Kreativ-Werkstatt

Die innere Kreativ-Werkstatt

Die innere Kreativ-Werkstatt

Das in den vorherigen Kapiteln Erarbeitete können wir nun in unserer mentalen Werkstatt verankern. Wenn wir richtig entspannt und innerlich offen sind, dann können wir unsere innere Kreativ-Werkstatt betreten. Wir zählen dazu innerlich von 10 bis 1, also rückwärts. Dazu kann man sich einen Lift vorstellen, der nach unten in die Kreativwerkstatt fährt.

Dort angekommen stellen Sie sich verschiedene Räume vor, die Sie benützen können.

  • Das Besprechungszimmer mit Kamin: Stellen Sie sich einen schönen offenen Kamin vor. Dort wird alles negative, belastende verbrannt. Z.B. alle mit rot markierten Punkte aus der Lebensanalyse.  Mein Lebenswerk  Die Energie des offenen Kamins speist das positive Energiefeld in unserem Körper
  • Definitionszimmer: Hier definiere ich meine Ziele, klar und taxonomisch, d.h. in Teil-Zielen, überprüfbar.  Starke Zukunft
  • Ideen-Werkstatt: Hier werden alle Ideen ausgestellt, angepinnt, beleuchtet, durchleuchtet, ausgemalt
  • Kontrollzentrum: Hier sitzen alle Zweifler, Controller, die meine Ziele, Ideen etc. überprüfen
  • Berater-Zimmer: Hier versammeln sich alle Ihre Berater, je nach Problemstellung
  • Energiezimmer: Hier wird Energie aufgetankt, aufgeladen
  • Zimmer – Liebe schicken: Hier sendet man liebe Gedanken an Personen, die es brauchen.
  • Erfolgs-Archiv: Hier sind alle ‘Das ist mir gut gelungen’ gelagert, die für weitere Erfolge zur Verfügung stehen können. Z.B. alle grün markierten Stellen aus ‘mein Lebenswerk’ (s.oben)

Sie haben sicher noch weitere Ideen für Räume in Ihrem Kreativ-Studio oder wie immer Sie es benennen.