Start » Übungen » Körperliche Entspannung » Die Nerven-Zentralheizung

Die Nerven-Zentralheizung

Das Sonnengeflecht – der Solarplexus ist eine zentrale Stelle Ihrer Nervenbahnen. Es sitzt eine Handbreit über Ihrem Nabel. Es macht sich bemerkbar, wenn wir erschrecken, uns ärgern etc.

Heute setzen wir es mal als angenehme Nervenzentralheizung ein:

Spüren Sie in diese Stelle hinein und versuchen Sie Wärme zu spüren. Stellen Sie sich vor, wie die Sonne auf diese Körpterstelle strahlt und sie erwärmt.

Die Nerven-Zentralheizung

Nach ein Paar Atemzügen stellt sich diese wohlige Wärme ein. Geniessen Sie diese Wärme – 3 Minuten genügen erst einmal.

Dann lassen Sie diese Wärme sich ausbreiten auf den gesamten Körper. Zuerst in den gesamten Bauch- und Brustraum, dann in die Beine und Füße , dann in die Arme, Schultern, in den Nacken, den Hals, den Kopf. Der Solarplexus bringt als ‘Nervenzentralheizung’ wohlige Wärme in den gesamten Körper. Wärme heißt, dass sich Muskeln und Nerven ent-spannen.